Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Bis 31.07.2020 finden wegen Corona keine Veranstaltungen statt!

Vortrag

Warum die Nutzpflanzenvielfalt in die Hausgärten zurückkehrt
Donnerstag, 24.09.2020, 19:00 Uhr
Hörsaal Botanik, Nussallee 4
Referent: Susanne Gura, Bonn

Botanische Gärten wieder geöffnet


Seit Montag, den 11. Mai 2020, sind die Botanischen Gärten wieder zu den regulären Öffnungszeiten für alle Besucherinnen und Besucher geöffnet. Die Gewächshäuser bleiben allerdings vorerst geschlossen. Für den Besuch bei uns ist keine Voranmeldung notwendig. Ab August dürfen wieder Führungen in den Botanischen Gärten stattfinden. Die Teilnahme ist jedoch nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Weitere Informationen finden Sie hier. Andere Veranstaltungen, wie z.B. die botanischen Mittagspausen, müssen leider noch ausfallen.

 


Öffnungszeiten und Eintrittspreise

  • Haupteingang während der Öffnungszeiten durch die Remise
  • Seiteneingang MO-FR: Meckenheimer Allee 171

Botanische Gärten (Schloss- und Nutzpflanzengarten)

Sommerhalbjahr (1. April bis 31. Oktober)

  • Täglich außer samstags 10 - 18 Uhr, donnerstags bis 20 Uhr
    Samstags immer geschlossen.
  • Eintritt:
    Nur an Sonn- und Feiertagen Eintritt 3 Euro
    Ermäßigt 1 Euro (Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren ab 65, Schwerbehinderte)
    Eintritt frei: Kinder bis einschließlich 12 Jahre, Freundeskreismitglieder und Mitglieder der Alexander-Koenig-Gesellschaft
    Familienkarte entfällt, da Kinder bis 12 Jahre freien Eintritt haben
  • Gewächshäuser: Sonntag - Freitag 10 - 17.30 Uhr
    Die Gewächshäuser bleiben vorerst geschlossen.

Winterhalbjahr (1. November bis 31. März)

  • montags bis freitags von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • An den Weihnachtstagen und Neujahr sind die Botanischen Gärten geschlossen.
  • Gewächshäuser: Montag – Freitag 10 – 16 Uhr

15 Minuten vor Schließung ertönt ein Glockenzeichen. Bitte verlassen Sie dann den Botanischen Garten.
Das Mitbringen von Hunden und Fahrrädern ist nicht gestattet.
Im Interesse der Gesundheit unserer Vögel und Fische ist das Füttern aller Tiere in den Botanischen Gärten untersagt.