Universität Bonn

Botanische Gärten

Pflanzen-Patenschaft

Suchen Sie sich eine Lieblingspflanze aus. Der Preis für eine Patenschaft variiert je nach Größe, Wert oder Seltenheit der Pflanze. Für eine Spende ab 150 Euro können Sie schon für ein Jahr eine Patenschaft erwerben. Damit leisten Sie eine ganz persönlichen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. 

Wenn Sie sich mal eine Freude machen wollen, dann werden Sie doch ein Jahr lang Patin oder Pate für Ihre Lieblingspflanze in den Botanischen Gärten der Universität Bonn.

Zum Geburtstag, zum Jubiläum oder zur Hochzeit eine Pflanzen-Patenschaft zu schenken, ist sicher nicht alltäglich. Erinnerungswert und Langzeitwirkung sind garantiert.

Auch Firmen übernehmen gerne eine Patenschaft. Manchmal passt dann auch das "Patenkind" so gut zum Spender, wie die Spottnuss (Carya tomentosa) zum Pantheon.

Beratung bei der Suche nach einer „persönlichen“ Patenpflanze ist selbstverständlich. Haben Sie sich entschieden, wird an der Patenpflanze ein Hinweisschild angebracht – wenn möglich im Beisein der Patin oder des Paten. Dazu gibt es eine Patenurkunde mit dem Bild der Patenpflanze.

Natürlich erhalten Sie eine Zuwendungsbescheinigung.

Die Patenschaft dauert ein Jahr und verlängert sich nicht automatisch.

Das interessiert mich

Pflanzenpatenschaft_Pantheon_Theater_W.Lobin.jpg
Pflanzenpatenschaft des Pantheon Theaters Bonn © W. Lobin / Universität Bonn

Freundeskreis Botanische Gärten der Universität Bonn e. V.

Kontakt

Tel. +49 228 / 73-47 21

Fax +49 228 / 73-90 58

botgart-freunde@uni-bonn.de

Adresse

Meckenheimer Allee 171
53115 Bonn

Grüne Schule

Kontakt

Tel. +49 228 / 73-47 22

gruene.schule@uni-bonn.de

Wird geladen