Universität Bonn

Botanische Gärten

Fleischfressende Pflanzen: Ausstellung und Börse

Fleischfressende Pflanzen, auch Karnivoren genannt, wachsen auf extrem nährstoffarmen Böden. Sie fangen und verdauen Tiere, um die lebenswichtigen Substanzen wie Stickstoff und Phosphate zu bekommen. Dazu haben sie eine beeindruckende Vielfalt von Fallen und Fangmechanismen entwickelt. Deswegen üben Karnivoren auf viele Menschen eine besondere Anziehungskraft aus. Kenner und Züchter, Bewunderer und Neugierige werden an diesem Tag im Schlossgarten auf ihre Kosten kommen.
Zeit
Sonntag, 10.04.2022 - 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstaltungsformat
Event
Themengebiet
Fleischfressende Pflanzen
Zielgruppen

Alle Interessierten

Ort
Botanischer Garten am Poppelsdorfer Schloss
Eintrittspreis
3 Euro, ermäßigt 1 Euro, Freundeskreis-Mitglieder frei
Reservierung
nicht erforderlich
Veranstalter
Botanische Gärten & Gesellschaft für fleischfressende Pflanzen e.V.
Kontakt
Wird geladen