Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Sammlungen

Pflanze des Monats Dezember 2018

Die Kapland-Pelargonie

Die Kapland-Pelargonie
Kapland-Pelargonie (Pelargonium reniforme)
Bild: C. Löhne / Uni Bonn

In einem geschützten Beet neben den Gewächshäusern des Botanischen Gartens am Poppeldorfer Schloss sind zahlreiche Schönheiten und botanische Raritäten aus Südafrika zu bewundern. Selbst im Dezember sind hier noch einige zarte Blüten zu bewundern.

Auch die kleine Kapland-Pelargonie (Pelargonium reniforme) öffnet gerade noch ihre letzten Blüten für diese Saison. Mit ihrem kräftigen Pink sind sie ein Hingucker im dunklen Dezembergrau. Direkt daneben wächst die unauffälligere Schwesterart Pelargonium sidoides. Beide sind vielen Menschen – besonders in der kalten Jahreszeit – in ganz anderer Form vertraut. Aus den Wurzeln dieser Pflanzen wird ein Extrakt hergestellt, der unter dem Namen Umckaloabo als Erkältungsmedizin bekannt ist.

Mit dieser Pflanze des Monats geht unser Jubiläumsjahr zu Ende, in dem wir das 200-jährige Bestehen der Universität Bonn und der Botanischen Gärten feiern. Wir haben Ihnen verschiedene Pflanzen vorgestellt, die symbolisch für die Geschichte und die heutigen Aufgaben unserer Einrichtung stehen. Eine unserer Aufgaben ist zum Beispiel, unseren Besucherinnen und Besuchern Wissenswertes und Spannendes rund um die Pflanzenwelt zu vermitteln.

In diesem Jahr standen altbekannte und exotische Arzneipflanzen wie die Kapland-Pelargonie im Mittelpunkt unserer Sonderausstellung „Die Grüne Apotheke – Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung“. Wer die Ausstellung verpasst hat oder die Informationen nachlesen möchte, kann im Sekretariat der Botanischen Gärten noch den zugehörigen Katalog erwerben, der alle Texte und Abbildungen der Ausstellung enthält. Die darin vorgestellten Pflanzen werden spätestens im nächsten Jahr wieder in voller Pracht in den Botanischen Gärten zu sehen sein.

Das Sekretariat der Botanischen Gärten ist werktags von 10 bis 14 Uhr besetzt. Der Ausstellungskatalog „Die Grüne Apotheke“ umfasst 75 Seiten und kostet 7 Euro bzw. für Freundeskreis-Mitglieder 6 Euro. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an botgart@uni-bonn.de bzw. 0228-73 55 23.

Öffnungszeiten der Botanischen Gärten im Dezember: montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr.

Dr. Cornelia Löhne


Übersichten