Home | Übersicht | Kontakt | Impressum

Botanische Gärten der Universität Bonn - Telefon: 49-(0)228-735523 - Telefax: 49-(0) 228-739058 - botgart[at]uni-bonn.de

Sammlungen

Pflanze des Monats August 2016

Japanische Himbeere

Japanische Himbeere
Blüte und Frucht der Japanischen Himbeere (Rubus illecebrosus)
Foto: W. Lobin

Die Japanische oder Erdbeer-Himbeere (Rubus illecebrosus) stammt aus Japan. Sie kommt dort, wie unsere heimische Himbeere auch, häufig an Waldrändern und ungestörten Stellen vor. Blätter und Triebe sind bewehrt, die Vermehrung erfolgt über unterirdische Ausläufer. Die Pflanze wird nicht sehr hoch, meistens bis 60 cm.

Ihre Früchte können bis zu fünf cm groß werden, sie sind leuchtend rot und glänzen. Im Gegensatz zu unserer Himbeere hat sie aber einen faden Geschmack. Sie blüht und fruchtet von Juli – September.

Dr. Wolfram Lobin


Übersichten